Placeholder image

Gymnasium Bethel

Profil Musik - Orchester

OFvBS: VorOrchester - Orchester

Um bei der großen Anzahl von Instrumentalisten ein differenziertes Arbeiten möglich zu machen, werden die Schüler in allen Orchestergruppen für die Probenarbeit noch einmal nach Instrumentenfamilien unterteilt. So genannte „Registerproben“ werden zum Teil auch von Oberstufenschülern, die als Stimmführer oder „Orchesterassistenten“ fungieren, geleitet.

Die Arbeitsphase des VorOrchesters beginnt mit dem neuen Schuljahr im Sommer des Jahres. Im ersten Probenabschnitt werden die Fähigkeiten der Schüler getestet, um ihrem Spielvermögen entsprechende Stücke auszuwählen und einzustudieren. Nach den Herbstferien beginnt dann die Arbeit am Weihnachtsprogramm. Ziel der Arbeit des 2. Schulhalbjahres ist das „Sommerkonzert“ kurz vor den Sommerferien. Auf der VorOrchesterfreizeit zu Beginn des Jahres werden die neuen Stücke bereits intensiv geübt, aber auch der Spaß bei anderen Freizeitaktivitäten kommt nicht zu kurz.

Die neue Arbeitsphase des Orchesters startet in der Regel zu Beginn des Kalenderjahres. Während der Orchesterfreizeit, die im Februar gemeinsam mit der Big Band durchgeführt wird, werden die Grundlagen für das neue Programm gelegt. Wichtig ist diese Zeit aber auch für das Kennenlernen der SchülerInnen und das Zusammenwachsen der neu entstandenen Gruppe. Einstudiert werden vor allem Kompositionen aus dem Bereich der s.g. klassischen Musik. Aber auch Arrangements von Pop-, Film- oder Swing-Musik werden gespielt. Besonders talentierte SchülerInnen erhalten die Möglichkeit, sich als Solisten mit dem Orchester zu erproben. Ein wichtiger Bestandteil der Orchesterarbeit ist im Rahmen der Öffnung von Schule die Kooperation mit Ensembles anderer Schulen: Workshops mit Ensembles aus Frankreich (Angers), Polen (Krakau), Italien (Udine), Tschechien (Prag) und Holland (Den Haag).

Probenzeiten:

VorOrchester/ VorBigband

• Klasse 5-6:   
Probenzeit: donnerstags, 13.30 – 15.00 Uhr
(im Rahmen der „Projektzeit“)

• Klasse 7-8:
Holzbläser: freitags, 13.45 – 14.45 Uhr
Streicher: freitags, 13.45 – 14.45 Uhr
Vorbigband: freitags, 13.45 – 14.30 Uhr

Orchester (Klasse 8 – 12)

Holzbläser: mittwochs, 16.00 - 17.15 h
Streicher: mittwochs, 17.15 - 19.00 h
Blechbläser: s. „Blechbläserensemble/Big Band“

 

Ihre AnsprechpartnerInnen:

Matthias Günther

Orchester

Beate Witulski

Orchester


Weitere Informationen:


Profil Musik