Placeholder image

Gymnasium Bethel

Fachschaft Chemie

Profil Naturwissenschaften


Mitglieder: Frau Dartmann, Herr Ebert, Herr Herzig, Frau Hornig, Frau Weick, Herr Winkler

Fachvorsitz Schuljahr 16/17: Herr Herzig

Gefahrstoffbeauftragter: Herr Winkler

Laborassistentin: Frau Rupik


Chemie in der Sekundarstufe I

Jahrgang 7: durchgehend 2 Wochenstunden

  • Speisen und Getränke – alles Chemie?
    (Stoffeigenschaften, Gemische und Reinstoffe, Stofftrennverfahren, chemische Reaktionen)
  • Zündender Funke – flammendes Inferno
    (Verbrennungsreaktionen, Brandschutz, Gesetz von der Erhaltung der Masse)
  • Nachhaltiger Umgang mit Ressourcen
    (Luftzusammensetzung, -verschmutzung, Wasser als Oxid, Abwasser und Wiederaufbereitung)

Jahrgang 8: durchgehend 2 Wochenstunden

  • Elemente
    (Eigenschaften der Elemente, Elementfamilien, Periodensystem der Elemente, Atombau)
  • Salze und Gesundheit
    (Ionenbildung u. Ionenbindung, Salze, Formelschreibweise und Reaktionsgleichung)
  • Dem Rost auf der Spur
    (Bedingungen für das Rosten, Redoxreaktionen als Elektronenübertragungsreaktionen)
  • Wasser und seine Besonderheiten
    (Atombindung, Aufbau des Wassermoleküls, zwischenmolekulare Wechselwirkungen, Lösungsvorgang, Dichteanomalie)

Jahrgang 9: durchgehend 2 Wochenstunden

  • Reinigungsmittel, Säuren u.Laugen im Alltag 
    (Eigenschaften saurer und alkalischer Lösungen, Säure-Base-Konzepte nach Arrhenius und Brönsted, Säuren und ihre Salze)
  • Zukunftssichere Energieversorgung
    (Benzin und Biodiesel, Batterien und Brennstoffzelle)
  • Der Natur abgeschaut: Zucker, Alkohol und Essig
    (Essigsäuregärung, Traubenzucker, alkoholische Gärung Carboxylgruppe)

Chemie im Wahlpflichtbereich

Jgst. 5/6: Alles steckt voller Chemie

Jgst. 9: Analytische Chemie


Chemie in der Sekundarstufe II

Jahrgang EF: durchgehend 3 Wochenstunden Chemie

  • Kohlenstoff: nicht nur Graphit und Diamant 
    (Modifikationen & Nanochemie des Kohlenstoffs)
  • Vom Alkohol zum Aromastoff
    (Stoffklassen und ihre funktionellen Gruppen, Bindungen und zwischenmolekulare Wechselwirkungen, Oxidationsreihe der Alkohole)
  • Gewinnung von Grundchemikalien
    (Reaktionsgeschwindigkeit, Gleichgewichtsreaktionen, Massenwirkungsgesetz)
  • Kohlenstoffdioxid und das Klima
    (Stoffkreislauf in der Natur)


Qualifikationsphase: Grundkurs - Leistungskurs