Placeholder image

Gymnasium Bethel

Fachschaft Mathematik

Profil Naturwissenschaften

 

Mitglieder: J. Busch, H. Bußmeier, M. Dartmann, K. Diekmann, G. Drüke, J. Gesellensetter, K. Gläsker, F. Grothus, M. Hänsch, T. Hederer, S. Henkenjohann, M. Hüsgen, R. Karow, S. Kollmeyer, F. v.Meyenn, A. Ordelheide, V. Pommerening, T. Prager, C. Robrecht, S. Stecher, L. Sudhölter, T. Winkler, A. Wolff, C. Zimmer

Fachvorsitz Schuljahr 16/17:      Mareike Dartmann, Tobias Winkler

 

Mathematik in der Sekundarstufe I

Jahrgang 5:
Mathematik im 1. Halbjahr 4 WS, im 2. Halbjahr 3 WS und 2 WS Lernbüro

  • Natürliche Zahlen
    Zahlenstrahl und Anordnung, Stellenwerttafel, Runden, Größen und ihre Einheiten
  • Symmetrie
    Umgang mit dem Geodreieck, Achsensymmetrie, Punktsymmetrie
  • Algebra
    Schriftliches Rechnen, Rechengesetze und Rechenvorteile
  • Geometrie
    Vierecke, Flächen (Inhalt, Umfang), Körper (Volumen, Oberflächeninhalt, Schrägbilder)
  • Ganze Zahlen
    Zahlenstrahl und Anordnung

Jahrgang 6:
Mathematik durchgängig 4 WS, im 2. Halbjahr zusätzlich 2 WS Lernbüro mit 1/3 Anteil Mathematik

  • Bruchrechnung
    Anteile, Teilbarkeitsregeln, echte und unechte Brüche, Dezimalzahlen, Prozentrechnung (Ausblick)
  • Geometrie
    Kreise, Winkel, Dreiecksarten
  • Ganze Zahlen
    Darstellung und Rechnen mit ganzen Zahlen

Jahrgang 7:
Mathematik im 1. HJ 3 WS, im 2. HJ 4 WS und durchgängig 2 WS Lernbüro mit 1/4 Anteil Mathematik

  • Algebra
    Prozentrechnung, Lineare Gleichungen, Lineare Gleichungssysteme, Termumformungen
  • Funktionen
    Wertetabellen und Graphen, proportionale und antiproportionale Zuordnungen, lineare Funktionen, Prozentrechnung, Zinsrechnung
  • Geometrie
    Dreiecke, Winkelsätze, Kongruenz
  • Stochastik
    Häufigkeit und Wahrscheinlichkeit, Zufallsexperimente, Baumdiagramme

Jahrgang 8:
Mathematik im 1. HJ 3 WS, im 2. HJ 4 WS und durchgängig 2 WS Lernbüro mit 1/4 Anteil Mathematik

  • Algebra
    Termumformungen, Binomische Formeln, quadratische Gleichungen, reelle Zahlen
  • Funktionen
    Quadratische Funktionen
  • Geometrie
    Flächeninhalt von Parallelogrammen und Trapezen, Prisma und Zylinder, Flächeninhalt und Umfang von Kreisen
  • Stochastik
    Planung, Durchführung und Auswertung von Datenerhebungen, Laplace-Experimente, Baumdiagramme und Pfadregel

Jahrgang 9:
Mathematik durchgängig 3 WS, zusätzlich durchgängig 2 WS Lernbüro mit 1/4 Anteil Mathematik

  • Arithmetik/ Algebra
    Potenzieren, Radizieren (Wdh.), Potenz- und Wurzelgesetze, Zehnerpotenzschreibweise, Quadratische Gleichungen, Satz von Vieta, Biquadratische Gleichungen, Seitenverhältnisse im rechtwinkligen Dreieck
  • Funktionen
    Quadratische Funktionen, Exponentialfunktionen, Sinusfunktion, Lineares, quadratisches und exponentielles Wachstum
  • Geometrie
    Pyramiden, Kegel, Kugel, Ähnliche Figuren, Strahlensätze, Satz des Pythagoras
  • Stochastik
    Wiederholung und Vertiefung

 

Mathematik im Wahlpflichtbereich

Diff-Kurs Boolsche Algebra


Mathematik in der Sekundarstufe II

Jahrgang EF: durchgehend 3 Wochenstunden Mathematik

  • Funktionen und Analysis
    Eigenschaften von Potenz-, Exponential- und Sinusfunktionen sowie ganzrationalen Funktionen (Nullstellen, Globalverhalten, Symmetrie), Ableitungsfunktion, Berechnung von Extrempunkten und Wendepunkten, Monotonie und Krümmung
  • Stochastik
    Mehrstufige Zufallsexperimente, Bedingte Wahrscheinlichkeiten, Vierfeldertafeln
  • Analytische Geometrie und Lineare Algebra
    Koordinatisierung des Raumes, Vektoren und Vektoroperationen

 

Qualifikationsphase: Grundkurs - Leistungskurs