Placeholder image

Gymnasium Bethel

Wettbewerb zur Wasserstofftechnik

Profil Naturwissenschaften

Über 120 Teams hatten sich an der 1. Phase des Schülerwettbewerbs „Fuel Cell Box“ zur Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnik beteiligt. Der Wettbewerb befasst sich mit der Nutzung und Speicherung des Wasserstoffs in einem Brennstoffzellenfahrzeug. Dieses soll im Modellmaßstab das Gepäck zwischen einem Flughafengebäude und dem Flugzeug transportieren.
Das Team um Nele Hahm, Sophia Linnemann und Linus Bornemann aus der 10g erreichte bei der ersten Runde einen hervorragenden zweiten Platz und wurde als eines der besten Teams zur Praxisphase zugelassen.
Heute überreichte in Essen Herr Theben, Abteilungsleiter im Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz NRW die "Fuel Cell Box" an die Teams.

Michael Theben, Leif-Eric Schulte (TÜV NORD), Ake Johnsen (h-tec), Dr. Thomas Kattenstein (EnergieAgentur.NRW), Sophia Linnemann, Nele Hahm und Herr Herzig bei der Boxenübergabe.